21.06. - 23.06.2019

Gartentherapie und Therapiegarten

Das Einsteigerseminar für alle Interessierten aus der grünen Branche und auch aus dem therapeutischen Bereich. Es werden Kenntnisse zu möglichen Erkrankungen, Störungen und Behinderungen vermittelt. Erfahren Sie die wirkungsweise von Gärten und Pflanzen und die daraus resultierenden Folgerungen. Es werden Vorgaben und Anregungen für die Gestaltung spezieller therapeutischer Außenräume vermittelt.
Wird im Anschluss an dieses Seminar eine fakultative Prüfungsaufgabe erfüllt, werden im Rahmen der Registrierung und Nachregistrierung als GartenTherapeutIGGT 10 Weiterbildungspunkte von der Internationalen Gesellschaft GartenTherapie anerkannt. Ohne Prüfungsaufgabe wird das Seminar als Veranstaltung mit 2 Punkten gewertet.

Zurück