Registrierung

Die IGGT hat für die im Bereich der Gartentherapie tätigen Personen die Möglichkeit geschaffen, sich entsprechend ihrer Grundausbildungen, Weiterbildungen und Praxiserfahrungen bei der IGGT registrieren zu lassen: "Gartentherapeutin/Gartentherapeut (nach IGGT)".
Dadurch wird zukünftig für Klarheit und Transparenz bezüglich der Begriffe "Gartentherapeut/Gartentherapeutin" gesorgt.
Gleichzeitig ist diese Registrierung ein wichtiges Instrument der Qualitätssicherung. Wir erarbeiten und aktualisieren fortlaufend die dafür notwendigen Richtlinien und Prinzipien. Ebenso steht zur Zeit eine Sichtung und Einschätzung der bestehenden europäischen Weiter- und Fortbildungsangebote im Fokus. Das Instrument Registrierung ist somit eines der wichtigen Werkzeuge, um auch zukünftig die Gartentherapie qualitätsorientiert weiter zu entwickeln.

Registrierungsvoraussetzungen

Registrierungstabelle